Wer?

Ich bin Maik Tiemann und selbstständiger Produzent von Audio- und Videoaufzeichnungen aus Bonn.
Speziell das Live-Geschäft, in dem es darauf ankommt, in der richtigen Sekunde am richtigen Ort zu sein, hat mich gepackt.
Durch die wechselnden Produktionsumgebungen und die verschiedenen Bedürfnisse der Kunden muss man flexibel reagieren können. Improvisation ist Teil des Geschäfts und ein Live-Stream erfordert schnelle Entscheidungen.

Meine Ausbildung als Mediengestalter Bild und Ton habe ich beim Westdeutschen Rundfunk in Köln gemacht. Dort habe ich die klassischen Aufnahmetechniken und die Bedienung der professionellen Audio- und Videotechnik gelernt.

Natürlich werden bei einer großen Produktion mehr als zwei Hände gebraucht. Dafür bin ich gut vernetzt, um ein kompetentes und effizientes Team zusammenzustellen. Die Anzahl der Kameras, also auch die Anzahl der Kameraleute, richtet sich komplett nach Ihren Anforderungen.

Sie können allerdings sicher sein: Alle Kollegen in meinem Team mussten vor der Zusammenarbeit dieses Training absolvieren. Oder zumindest so ähnlich.

Gut. Produzieren. Für Sie.

Warum Tiemann Medien?

Sie suchen ein Team, welches Ihre Wünsche zuverlässig und phantasievoll umsetzt. Denn was bringt ein Techniker, der keine Ideen hat? Und was bringt ein Kreativer, der keinen Zeitplan einhalten kann?

Wir bringen sowohl technische Kompetenz, als auch Phantasie mit. Damit stellen wir sicher, dass die Produktion ohne Probleme über die Bühne geht. Gleichzeitig sind wir ein junges Team mit innovativen und frischen Ideen, das für die Anforderungen der aktuellen Zeit bestens gerüstet ist. So kombinieren wir Innovation mit den klassischen Methoden des Öffentlich-Rechtlichen Rundfunks.